Smartphone Kameras – OIS und EIS erklärt

Oft hört man bei Smartphone Tests was von Kameras mit Bildstabilisierung, und genau um diese gehts heute.

Was ist eine Bildstabilisierung – OIS?

Eine Bildstabilisierung (hier OIS) bewegt den Kamera-Sensor um Verwackelungsunschärfen vorzubeugen. OIS steht hier für Optical Image Stabilization (Optische Bildstabilisierung). OIS hat aber nicht nur den Vorteil, dass schärfere Bilder herauskommen, sondern auch den, dass die Belichtungszeit bei schlechten Lichtbedingungen länger gewählt werden kann. Das führt wiederum dazu, dass die Bildqualität von Low-Light-Fotos besser wird, weil die Sensor-Empfindlichkeit nicht so hoch geschraubt werden muss (höhere Empfindlichkeit = höherer ISO-Wert = mehr Rauschen im Bild).

„Smartphone Kameras – OIS und EIS erklärt“ weiterlesen