MIUI 11 – Neuerungen im Überblick

Ja falsches Bild, einfach die Null durch eine Eins ersetzen ;D

MIUI hat sich meiner Meinung nach in der Version 10 echt sehen lassen können. Umso gespannter bin ich deshalb auf MIUI 11. Nachdem es bereits früher einige Gerüchte gegeben hat, gibt es jetzt neue Infos zur elften Version des Betriebssystem-Overlays.

  • neue Icons im Launcher
  • Werbung soll weniger aufdringlich werden, aber bleiben
  • Benachrichtigungsbox bei der alle Benachrichtigungen gesammelt und dann evtl. zeitlich gelöscht werden
  • einen lokalen Papierkorb für SMS, Bilder usw., der nach drei Tagen gelöscht wird
  • ein neuer Schwarz-Weiß Stromsparmodus
  • flüssigere Animationen
  • neues Benachrichtigungs-Management (die Art und Weise wie die Benachrichtigungsleiste aussieht)
  • neue Features für WeChat und QQ

So, zu den Infos möchte ich aber noch sagen, dass je nach Quelle teilweise komplett andere Features gelistet werden. Also was davon noch in MIUI 10 kommt, oder was überhaupt in die Global-Rom aufgenommen wird scheint noch völlig offen zu sein.

Früher hieß es ja auch, dass die Oberfläche neu gestaltet werden soll, und meiner Meinung nach könnte Xiaomi sich bei MIUI 11 da ruhig ne Scheibe von OneUI abschneiden. Sobald ich mehr weiß, lass ich es euch natürlich wissen.

Ash von C4E-Tech hat ein Video auf englisch über MIUI 11 gemacht, hier bitteschön:

Autor: Mike

Verrückt nach Smartphones und mobiler Technik. Android-Fanboy und Zocker. Tjoaa, betreibe das hier alles Hobbymäßig, also immer locker bleiben! Zeige alle Beiträge von Mike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.