News: iPhone 7 und iPhone 8 dürfen von Apple nicht mehr in Deutschland verkauft werden

Wie Android Central berichtet, hat Qualcomm es geschafft nach China jetzt auch in Deutschland iPhone-Verkäufe zu stoppen.

Allerdings bezieht sich das nur auf iPhone die mit iOS 11 ausgeliefert werden da dieses anscheindend Qualcomm-Patente verletzt. Das iPhone X, XS und XS MAX sind aber weiterhin verfügbar.

Das Verbot gilt allerdings nur für die Apple Stores, andere Verkäufer sind hier nicht betroffen. Keine Ahnung ob die Aktion von Qualcomm Apple jetzt sonderlich unter Druck setzt.

Autor: Mike

Verrückt nach Smartphones und mobiler Technik. Android-Fanboy und Zocker. Tjoaa, betreibe das hier alles Hobbymäßig, also immer locker bleiben! Zeige alle Beiträge von Mike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.